Auftritt 1. Mai

Wie es in Bayern der Brauch ist, tanzte der Trachtenverein Gröbenzell auch in diesem Jahr wieder am 1. Mai.
Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten einige Zuschauer im Rahmen des Grünen-Maifestes an den Gröbenzeller Rathausplatz gelockt werden.
Genau dort ragt der gut 30 Meter hohe und zuletzt im Jahr 2016 aufgestellte Maibaum immer noch stolz in die Höhe. Im Wechsel mit ihrer mittlerweile 11 Paar starken Jugendgruppe, zeigten die Trachtler dem Publikum einige Schuhplattler und Volkstänze sowie Musikstücke auf der Ziehharmonika.
Den Abschluss des Auftritts machte die Jugend mit dem Sterntanz. Hierbei handelt es sich um einen alten historischen Tanz, bei dem am Ende dank geschmückter Bögen eine Sternformation gezeigt wird.