3. Herbsthoagart + Jahrtag

Am Samstag den 24.11 lud der Trachtenverein Almfrieden Gröbenzell zu seinem 3. Herbsthoagart ins Freizeitheim ein.

Nachdem in diesem Jahr auch der Jahrtag mit unseren beiden Patenvereinen Edelweiß Stamm München und Bayrischzeller München am selben Tag stattfand, konnten wir  auch von ihnen einige Mitglieder nach dem vorangegangenen Gottestdienst auf unserer Veranstaltung begrüßen.

Für ein abwechslungsreiches und erstklassiges Programm sorgten die Volksmusikpreisträger ZechFreiStil um unseren 1. Vorplattler Christopher Zeiser, die Fasanerie Raffelemusi, die Adelkofner Geigenmusi, der Weikertshofer Zwoagsang sowie die Brücklmeier Musi.

Echte Hoagart-Kenner wissen bei diesen Namen gleich, dass es sich dabei um die Creme de la Creme der regionalen Musik- und Gesangsgruppen handele, so der Sprecher Albert Donhauser zu Beginn der Veranstaltung.

Mit gewohnt souveräner Art führte Albert durch den Abend und lockerte das zahlreich erschienene Publikum mit seinem großen Repertoire an Informationen, Witzen und humorvollen Geschichten auf.

Die Gruppen musizierten und sangen noch bis spät in den Abend hinein, so dass sich alle Anwesenden am Schluss einig waren, dass der Trachtenverein auch in diesem Jahr wieder einen wundervollen und kurzweiligen Hoagart auf die Beine gestellt hatte.