Jugendwertungsplatteln in Merching

Merching, Samstag 6. Mai. 2017 – Jugendpreisplatten – wieder einmal ein erfolgreicher Tag!
Doch dazu später mehr.
Auf diesen Termin im Kalender haben sie alle gewartet. Die Jugend der Trachtenvereinigung Huosigau kommt zusammen um sich miteinander zu messen. Ermittelt werden die besten Nachwuchsschuhplattler und Dreherinnen aus dem gesamten Gaugebiet.
Mit dabei natürlich die Jugend vom Trachtenverein Gröbenzell. Mit 8 Kindern konnte der Verein in diesem Jahr eine sehr ordentliche Teilnehmerzahl stellen. Insgesamt waren ca. 140 Kinder und Jugendliche gekommen um sich in verschiedenen Altersklassen den strengen Augen der Preisrichter zu stellen. Die Aufregung war natürlich groß. Für die meisten unserer Kinder war es die erste Veranstaltung dieser Art.
Ziel ist es dabei, dass die Buben im Takt der Musik einen Schuhplattler in einem 4 Meter Kreis zeigen, während die Mädchen sich möglichst nah an der Kreislinie um den Jungen drehen. Anschließend wird das Mädchen zum gemeinsamen „Landler-Walzer“ eingefangen.
Die Preisrichter bewerten zeitgleich das Taktgefühl, Tracht, Gesamteindruck sowie den gemeinsamen Tanz mit dem Partner.
Nichtsdestotrotz stand der Spaß im Vordergrund. Und der war den Kindern anzumerken.
Folgende Platzierungen wurden erreicht:

Madl bis 9 Jahre:

  • Lisa Stasch 25.
  • Annika Schmid 17.
  • Viktoria Galitz 9.
  • Marlene Gaab 1.

Buam bis 9 Jahre:

  • Quirin Trauner 5.

Madl 10 bis 13 Jahre:

  • Laryssa Stasch 31.
  • Elisa Toscani 30.

Buam 10 bis 13 Jahre:

  • Jonas Ranz 18

Besonders hervorzuheben ist mal wieder die Leistung von Marlene Gaab. Die 9 jährige konnte sich mit einer erreichten Punktzahl von 145 Punkten bei möglichen 150 Punkten den ersten Platz erdrehen. Dabei ist zu sagen, dass eine so hohe Punktzahl gewöhnlich erst in späteren Altersklassen oder bei Erwachsenen erreicht wird. Gleichzeitig  zu ihrer hervorragenden Platzierung, konnte sie sich wie schon im letzten Jahr für das Preisplattlen der Gausieger qualifizieren – den bayerischen Löwen.
Herzlichen Glückwunsch ! Wir sind stolz auf dich und unsere gesamte Jugendabteilung die sich erneut als Talentschmiede bewies.