Auftritt am 1. Mai

Wie es bei uns der alte Brauch ist, tanzte der Trachtenverein Gröbenzell auch in diesem Jahr wieder am 1. Mai. Dafür gab es natürlich keinen geeigneteren Platz, als vor unserem letztjährig aufgestellten Maibaum. Stolz ragt die über 30 Meter hohe Fichte noch immer in den Himmel über dem Rathausplatz.
Leider war dieser in diesem Jahr nicht so schön weiß-blau wie erhofft, sondern durch einige dicke Regenwolken bedeckt. Doch trotz der schlechten Wetterprognosen und der kalten Temperaturen in den letzten Tagen kamen einige Zuschauer um unseren Verein beim Auftritt zu bestaunen.

Den Beginn machte die Erwachsenengruppe, die unter anderem den „Ruhpoldinger Schuhplattler“ sowie einige Volkstänze zur Schau stellte, ehe die Jugendgruppe das tänzerische Ruder der Veranstaltung übernahm. Mit stolzen 8 Paaren zeigten die Kinder über eineinhalb Stunden hinweg im Wechsel mit Erwachsenen was sie während dem laufenden Jahr gelernt haben. Die Freude war ihnen buchstäblich ins Gesicht geschrieben.
Glücklicherweise hielt das Wetter dann auch weiter bis in den Nachmittag hinein, so dass wir alle noch die Möglichkeit hatten, uns an den anwesenden Essensständen zu stärken.
Es war wieder mal ein rundum gelungener Tag!