Kirta in Fürstenfeldbruck

Zu einem festen Bestandteil unseres Jahresprogrammes gehörte auch dieses Jahr wieder das Kirchweihfest am 18.Oktober in Fürstenfeldbruck. Bereits zum 8. Mal durften wir Teil dieses Festes sein, welches zur Erinnerung an die Einweihung der Kirche gefeiert wird.
Dieses Jahr machte uns das Wetter leider einen Strich durch die Rechnung. Nach dem Kirchengottesdienst mit anschließendem Kirchenzug in den Klosterhof konnten wir wegen dem schlechten Wetter nicht, wie in den letzten Jahren gewohnt, auf der Bühne auftreten, sondern mussten in die Klostertenne ausweichen.
Dies jedoch war für uns kein Problem. Wir zeigten dem Publikum unter anderem historische Tänze wie den Stern- und Bandltanz, sowie Schuhplattler und einige Volkstänze zusammen mit unserer Jugendgruppe. Die zahlreichen Zuschauer waren sichtlich begeistert von unserem Programm.

Wir möchten uns für die Einladung zu dieser tollen Veranstaltung bedanken und freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

Volkstänzeklein

 

 

 

Bericht/Fotos: Peter Burkhart/Attila Kreiszl